Gütersloh

Gütersloh 1160

Die Gruppe wurde kurz vor Weihnachten 1970 gegründet. Sie besteht aus 15 aktiven und teilaktiven Mitgliedern zwischen 22 und 83 Jahren. Zwei der Gründungsmitglieder befinden sich noch unter uns!

Einer unserer Schwerpunkte lag immer in der Adoption von politischen Gefangenen. So betreuten wir als letztes den im Oktober 2001 freigelassen peruanischen Ingenieur Tarazona Tinocò, der im April 1994 unschuldig zu 20 Jahren Haft verurteilt worden war.

Kontaktadresse:  Olaf Blomberg, Firneweg 15, 33649 Bielefeld

                                Tel.: 0521/4895567

                                Email: guetersloh@amnesty-owl.de